4/26/2014

Personifikation März //Monatsgestalten Challenge und Coloration//

Ich hab es ziemlich zügig geschafft meine Personifikation des März fertig zustellen^^ März war für mich irgendwie naja nee Herausforderung. Ich hatte ihn klar im Kopf und wusste auch schon eigentlich eine Menge von seiner Hintergrundgeschichte usw aber irgendwie war das Umsetzen im Bezug auf die coloration schwer :/ Ich wusste nicht wie ich den Hintergrund wirklich gestalten sollte. Naja hier haben wir erstmal die Skizzenversion und die fertige Coloration^^
Und wie immer ein bisschen Basiswissen zu meinen Charakter ;)
---------------------
"Martius Lenz", Prinz der vier Winde, ist der zweite Sohn des Baron der Natur "Frühling". Ursprünglich war Martius dazu bestimmt gewesen, der neue Baron zu werden und einmal seinen Vater abzulösen, daher gab ihn sein Vater auch seinen Beinamen "Lenz". Doch wegen seines angeborenen Fluches wurde dieser Posten seinen einige Jahre älteren Bruder zugesprochen, den Prinzen des Monats Mai. Martius leitet seit er geboren wurde unter den Fluch der Märzchen. In der Menschenwelt ein alter Brauch anderen Menschen einen Glücksbringer zu schenken bis diese den ersten blühenden Baum sehen, ist es für den ruhigen und zurückhaltenden Martius ein Alptraum. Die Märzchen "Glücksbänder" schlingen sich um seinen Hals und seine Augen, er ist seit der Geburt Blind und Stumm. Martius hat ein freundliches und friedliebende Charakter, er liebt die Tiere und die Natur und läuft stets Barfuß herum um die Natur zu mindestens zu spüren. Er versteht sich mit so gut wie allen anderen Monaten, besonders mit Feber und seinen Geschwistern, nur der Prinz des Novembers schikaniert ihn wegen seiner "Behinderung" immer wieder. Martius kann sich trotz seiner Stummheit mit anderen durch die Tiere und Blumen unterhalten. Sein Bruder Mai schenkte ihn eine Schwalbe die als Übersetzer und Auge für Martius dient. Martius hat eine Schwäche für Feber, würde sich jedoch niemals trauen ihr das zu sagen.
---------------------
Und hier die fertige Coloration gleich dazu XD
Für mich war von Anfang an klar das der Hintergrund eher so ein blasses Gelb werden sollte. Der März ist fü mich besonders der Monat des Krokus und des Löwenzahns. Aber auch die Natur fängt wieder an Grün zu werden, daher auch am Ende eine Kombination von Gelb und Grün im Hintergrund^^ Mein Oc selbst wurde eher in Orangtönen und Brauntönen gehalten. Orange sind gerade meine Gerberas die ich hier im Zimmer rumstehen habe und da Gerberas meine Lieblingsblumen sind habe ich die Farbe für ihn gewählt XD Seine Kleidung ist übrigens wie eine Blüte geschnitten ;) Mehrere Blütenblätter untereinander, trifft es sogar eher^^ Seine Schwalbe heißt übrigens Miss Stella XD Offizieller Titelsong für ihn ist übrigens Colours von Emma Hewitt. 

♥♥♥

1 Kommentar:

  1. Oh, was für ein feiner Mann! Miss Stella ist süß! *_*

    AntwortenLöschen