1/25/2012

Project - 52 Film

Auf Akais Blog habe ich von den Projekt 52 Film gehört ursprünglich stammt das Projekt von Halliway.
Ich finde das dieses Projekt eine wunderbare Idee ist da ich selbst irgend wie mit den Jahren eine kleien Videohthek hier bei mir Zuhause zusammen gesammelt habe^^ Außerdem sieht man so die vielen Geschmäcker andere Blogger und Menschen die ebenfalls an diesen Projekt teilnehmen =) DA ich erst später eingestiegen bin werde ich heute gleich die ersten vier Themen euch präsentieren die der Projekt bereits hat^^ Danach kann ich dann mit den Strom der anderen Porjektteilnehmer mitschwimmen XD

Worum gehts da eigentlich?

Es ist eigentlich recht einfach! Jede Woche wird ein Thema vorgegeben zu dem wir dann ein Film uns suchen den wir passend finden und zu unseren ausgewählten Film geben wir noch eine kleines Kommentar ab warum wir diesen Film gewählt haben. Hört sich einfach an ist es auch^^

01 - Beste Sterbeszene

Also Sterbeszenen ist wirklich ein Thema wo ich ungern irgend ein Film nenne. MAl davon abgesehen das es sehr viele Sterbszenen in vielen Filmen gibt! Zum Beispiel in Harry Potter und die Heiligtümer des Todes (Teil 2) alleine schon fallen mir 3 Sterbeszenen ein die mich berührt haben. Dann viel mir noch Klick ein ein Film mit Adam Sandler war auch wirklich sehr traurig am Ende mit den Tod des Vaters. Auch in Animefilmen kamen viele solche Szenen vor. Herr der Ringe hatte auch sehr viele traurige Tode... doch am Ende hab ich mich für Pearl Harbor und Dannys Tod entschieden. Er ist ziemlich am Ende gestorben und zwar weil er sich für seinen besten Freund Rafe opferte. Es war sehr traurig und ziemlich herzergreifen. Vieviele würden denn es wirklich tun und sich für ihre Freunde opfern?


 

02 – Kann man immer wieder gucken

Ich kann es mir immer wieder ansehen^^ Disneyfilme prägten meine Kindheit ich habe alle geguckt die es gab und ich schaue sie mir auch heute noch immer wieder an weil sie einfach bezaubernd sind und einen verzaubern! Eigentlich müsste ich hier alle Diesneyfilme aufzählen weil ich sie alle immer wieder gucke aber ich hab mich für das Highlight entschieden nämlich König der Löwen als Meisterwerk von Disney^^ Ich denke für Disney ist man niemals zu alt und gerade das macht diese Filme aus =)

 


03 - Filme mit Tieren

Tierfilme gibt es viele aber selten welche die mir gefallen. Und trotzdem musste ich bei diesen Thema eigentlich gar nicht lange überlegen es ist mir recht schnell eingefallen was ich nehmen werde^^ Marley und Ich ist ein wunderschöner Film über das Leben eines Hundes der jede höhen und tiefen mitnimmt. Ich denke viele von uns haben einen Hund und viele wissen wie schön es ist Momente mit ihm zu verbringen. Ich selbst habe zwei Tiere einen Hund und eine Katze^^ Unser Hund ist ein kleiner Faulpelz aber (für mich XD) Zuckersüß♥ Und in den Film habe ich mich einfach in vielen Situationen selbst wiedergesehen. Der Film ist einfach ein MUSS für jeden Tierliebhaber und für die den ihn noch nicht gesehen haben den lege ich diesen Film ans Herz^^ 


 

04 -  Sympathische Aliens

Wenn ich ehrlich bin Sympathische Aliens... ein Thema wo ich lange überlegen musste. Ich schaue gerne Filme und ich habe auch einige Zuhause wie schon geschrieben^^ Aber trotzdem ist mir am Anfang keiner Eingefallen. Als erstes ist mir Avatar eingefallen handelt ja auch irgend wie über Aliens XD aber ich dachte mir Avatar ist ein Film der braucht eine besser Überschrift. Dann dachte ich an sooo viele andere Filme unter anderen auch Trickfilme oder Disneyfilme von damals und irgend wie viel mir dann auf einmal der Film ein XD


Transformers handelt ja auch über eine Alienrasse ;) Und ja ich liebe Transformers einfach! Ich schaue mir selten Filme an wo es hauptsächliche um Action geht sie liegen mir einfach nichts aber Transformers war ein Film der mich begeisterte und es auch heute noch tut. Außerdem finde ich die "Alienrasse" also die "Roboterrasse" sehr gut^^ Es ist mal was anderes als immer nur grüne Marsmännchen :P 

einen schönen Abend euch allem
eure Sandy♥♥♥

Kommentare:

  1. Hi und willkommen beim 52 Filme Projekt

    Deine Auswahl gefällt mir. Bis auf eine Ausnahme: Marley und ich ^^ Schöner Film, aber mir persönlich etwas zu heftig am Ende.

    AntwortenLöschen
  2. Willkommen an Board :)
    Interessante Auswahl und was die Disney Filme angeht, da kann ich einfach nichts anderes machen als vollstens zuzustimmen...hmm... mir fällt gerade auf, dass ich für Tierfilme auch locker einen Zeichentrick nehmen hätte können, aber das der mir nicht mal annähernd im Bezug auf das Thema in den Sinn gekommen ist *g*

    Marley&Ich war so ein toller Film *___* Zuerst als Babyersatz einen Hund anschaffen und dann den schlimmsten Rabauken aller Zeiten erwischen xD Das war einfach großartig. Ich hab den ganzen Film über vor den Fernseher gesessen und mich einfach mitreißen lassen.

    Stimmt ja xD die Transformers sind Aliens. Ich hoffe einmal, dass sich, falls es sie gibt, echte Aliens nicht auch in Autos verwandeln können.

    Was Lauri angeht :) endet die Serie ja damit, dass Jo nach New York verschwindet und Laurie ihr hinterher schreit, dass er immer auf sie warten wird. Angeblich haben Ane und Laurie einen Auftritt in Missis Jo und ihre fröhliche Familie oô hab ich von einer Freundin, keine Ahnung obs stimmt.

    Natürlich kenne ich TaoTao :D der war auch niedlich.

    lg Akai

    AntwortenLöschen