5/10/2012

╰♥╮Weltuntergang 2012 Blogparade ╰♥╮3. Thema ╰♥╮

 Bild ist von Google
Wenn die Welt am 21.12.2012 untergehen würde, welche Dinge würdest Du vorher unbedingt noch tun, erledigen, erleben wollen?

Willkommen zum nächsten Thema der Weltuntergangs Blogparade von GlamourGirl80^^ Heute befasse wir uns mit der Frage die ich bereits ganz oben schon geschrieben habe. Mhm eine schwierige Frage finde ich. Ich denke (wenn ich es auf mich beziehe) bevor ich mir diese Frage stellen würde dann würde erstmal das Gefühl in mir aufsteigen "das es nicht wahr" sein kann. Viele im Internet schreiben sogar das sie es sich wünschen das die Welt an den Tag unter geht aber ich glaube sie verennen sich da etwas. Vielleicht sind sie sich ja zu sicher das es gar nicht passiert... weil ja bisher immer irgend welche Weltuntergangsvorhersagen getroffen wurden. Und naja bisher ist ja noch nie was davon passiert. Tatsache ist das es aber passieren kann! 

Ich denke nachdem ich es für unmöglich empfunden habe und dann irgend wann erkannt hätte das es wirklich passiert, würde ich versuch die letzte Zeit mit dennen zu verbringen die mir wichtig sind. Familie, Freunde usw... mit ihnen Spaß haben und lachen können. Damit ich dann am Ende sagen kann ich habe jeden letzten Moment genossen ;) 

Ich kann nicht sagen das ich mir nicht den ein oder anderen Wunsch, Hoffnungen, Träume und Erlebnisse noch erfüllen würde aber ich denke ich würde es nur tun wenn ich diese Erlebnisse mit meiner Familie teilen kann.

liebe grüße
eure Sandy♥♥♥ 

Kommentare:

  1. Zeit mit der Familie ist wertvoll und deswegen unbedingt etwas das man vor dem Weltuntergang geniessen sollte...und da ich mir sicher bin, dass die Welt nicht untergeht, gehe ich davon aus, dass Du auch sonst noch ganz viel Zeit mit Deinen Lieben verbringen kannst und Dir ganz viele Wünsche und Träume erfüllen wirst :)

    Vielen lieben Dank für Deinen Beitrag!

    AntwortenLöschen
  2. Ich weiß nicht. Ich bin kein großer Fan von solchen Paraden wenn ich ehrlich bin.
    Ich meine, wir sind uns glaube ich alle bewusst darüber, dass es so nicht weitergeht und dass auch so etwas wie ein "Weltuntergang" kommen kann.
    Aber trotzdem denke ich, all diese Filme, Bücher, Internetdiskussionen verbreiten doch nur unnötige Panik.
    Aber wenn ich darüber nachdenken müsste, dann würde ich die Zeit auch meiner Familie widmen.

    AntwortenLöschen